Fassadensanierung Fichte heimisch

Auftraggeber

Familie Von Niederhäusern

Planung

Jampen Söhne AG

Objektdaten

Fassadensanierung mit zusätzlicher Wärmedämmung, Winddichtungsplatte und Hinterlüftungsrost. Fassadenverkleidung in horizontaler und vertikaler Kombination um den ursprünglichen Stil wiederzubeleben.

Ausgeführte Arbeiten

Fassadensanierung der Giebelseite - die Fassade wurde aufgedämmt, ein neues Fensterfutter montiert, sowie mit heimischer Fichtenschalug vertikal und horizontal verkleidet. Die Oberfläche wurde bewusst unbehandelt belassen, wodurch die Schalung natürlich vergrauen wird.

Besonderheiten

Die Teilung der Fassadenverkleidung in vertikale und horizontale Ausrichtungen verleiht der sanierten Fassade den unsprünglichen Charakter. Durch die Abhebung mit einer Differenz der Fassadenflucht konnte dies schön hervorgehoben werden.

zurück zur Übersicht